9. Dezember 2019
Sparen bei der Krankenversicherung für Tiere

Sparen bei der Krankenversicherung für Tiere

Wenn man sich ein Haustier als neues Familienmitglied erwählt, stellt sich natürlich schnell die Frage, ob man eine Krankenversicherung für das Tier benötigt. Für Kleintiere gilt das nicht, hier liegen die Tierarztkosten meist im kleinen Bereich. Aber was ist mit Hund und Katze? Sehen wir uns das mal genauer an, ob eine Tierkrankenversicherung Sinn macht oder nicht.

Wichtig zu wissen:

Versichern kann man grundsätzlich nur gesunde Haustiere. Viele Versicherungen geben auch ein Mindestalter an bzw. ein Höchstalter, um überhaupt eine Versicherung zu bekommen. Das Mindestalter liegt bei vielen Versicherungsanbietern bei ca. 4 Monaten und über 7 Jahre gibt es meist auch keine Versicherung mehr.

18. Januar 2020
Ist eine Krebsversicherung sinnvoll oder sollte man sich diese sparen?

Ist eine Krebsversicherung sinnvoll oder sollte man sich diese sparen?

Immer öfter hört und liest man von der sogenannten Krebsversicherung. Wir wollten es mal genauer wissen und haben uns mit diesem Thema auseinandergesetzt. Ist sie also sinnvoll oder nicht? Wird nur mit der Angst gespielt, wie man oft von Kritikern liest, oder ist sie auf jeden Fall eine gute Möglichkeit, für den Fall der Fälle vorzusorgen? Oder gehört sie zu den völlig unnötigen Versicherungen? Hier unsere Erkenntnisse und Meinung dazu:

Die Vorteile einer Krebsversicherung
Vor Abschluss wird eine bestimmte Summe für den Krankheitsfall vereinbart. Diese wird einmalig ausbezahlt, also anders wie bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung nicht monatlich oder in Raten. Was genau ist versichert? Es sollte darauf geachtet werden, dass wirklich alle Krebsarten, die es gibt, versichert sind.

9. Februar 2020
Risikolebensversicherung – die Liebsten absichern für wenig Geld!

Risikolebensversicherung – die Liebsten absichern für wenig Geld!

Es gibt viele Versicherungen, die unnötig sind. Genau so gibt es aber auch Versicherungen, die für den schlimmsten Fall vorsorgen sollen und dazu gehört für uns die Risikolebensversicherung. Sie bildet zwar kein Kapital, sie ist wirklich nur für den Sterbefall gedacht, aber dafür bietet sie den Hinterbliebenen zumindest ein gewisses finanzielles Polster, damit nicht zur Trauer noch Geldsorgen hinzukommen.

Ist eine Risikolebensversicherung nicht sehr teuer?
Nein, im Gegensatz zur Kapitalbildenden Versicherung sind Risikolebensversicherung sehr günstig in den Beiträgen, bei vielen Anbietern auch ohne Gesundheitsprüfung möglich. Für wenige Euro im Monat kann man seine Familie zumindest die erste Zeit gut absichern, bestehende Kredite zum Beispiel ablösen oder auch die Bestattungskosten begleichen.

9. Februar 2020
Braucht man eigentlich eine Hausratversicherung?

Braucht man eigentlich eine Hausratversicherung?

Die Hausratversicherung gehört mit zu den günstigsten Versicherungen und ja, jeder sollte eine haben! Denn diese Versicherung ist für das komplette Inventar einer Wohnung oder eines Hauses gedacht. Versichert sind also praktisch alle Gegenstände und vor allem Wertgegenstände, die man besitzt. Dazu gehören auch Elektrogeräte und natürlich Kleidungsstücke. Einfach alles, was in einem Haushalt vorhanden ist, dazu gehört auch Zubehör für Tiere zum Beispiel.

Eine Hausratversicherung sollte man auf jeden Fall haben, das gilt ganz besonders auch schon für die erste eigene Wohnung. Das mühsam angeschaffte Inventar und die Besitztümer sollten unbedingt versichert sein.

In welchen Fällen greift die Hausratversicherung?