Sparen beim buchen von Reisen

Sparen beim Buchen von Reisen

Sparen beim Buchen von Reisen

Der Urlaub ist für viele von uns die schönste Zeit im Jahr und wenn man hier noch jede Menge Geld sparen kann, ohne auf zu vieles verzichten zu müssen, ist das doch gleich doppelt gut! Denn, man kommt ja auch mal wieder heim und wenn man dann nur noch ein Konto in den Miesen auffindet und kaum noch Geld hat, ist die Erholung und Freude des letzten Urlaubs schnell dahin.

Wo und wie kann ich denn beim Reisen sparen?
Es beginnt schon mit der Wahl des Reiseorts. Muss es wirklich das angesagteste Land sein, wo jeder gerade hin möchte? Oder darf es auch mal etwas exotisches sein, bzw. wem das nicht zusagt, wie wäre es mit Urlaub im eigenen Land?
Es war schon früher so, dass begehrte Reiseländer dies auch schnell erkannten und immer teurer wurden. Man erinnere sich an die 50er Jahre, bzw. die 60er, als alle plötzlich nach Italien wollten, Capri, all das lockte und so wurden die begehrten Orte Italiens immer teuer, die Hotels und Restaurant ließen sich die damalige Reisemode gut bezahlen.
So ist es immer noch! Daher sollte man mal gegen den Strom schwimmen und hat hier sogar noch den Vorteil, dass viele Länder gar nicht so überlaufen sind, man sogar noch ein Plätzchen am Strand ergattern kann oder eine Liege am Swimmingpool, ohne sich das hart erkämpfen zu müssen.

Aber ich reise nun mal gern in beliebte Länder, kann ich dennoch sparen?
Klar! Wer zum Beispiel rechtzeitig bucht, oder rechtzeitig vergleicht, kann viel Geld sparen. Auch Last Minute ist nach wie vor eine gute Möglichkeit, an günstige Reisen zu kommen. Lücken in Fliegern und Hotels gibt es immer, die es zu füllen gilt. Wir haben zum Beispiel Bekannte, die mitsamt der Familie jedes Jahr mit gepackten Koffern zum Flughafen fährt und dort spontan Last Minute bucht. Sie ergattern hier regelmäßig wahre Reiseschätzchen.
Viele mögen es nicht so spontan, hier muss man schon ein starker Abenteurer sein. Das liegt nicht jedem.
Auch die Wahl der Unterbringung spielt natürlich eine große Rolle: Logisch, dass ein 5 Sterne Hotel mehr kostet, als eine Pension im Ort oder ein Hostel. Hier kommt es auf die eigenen Ansprüche an: Bin ich eh die meiste Zeit auf Tour, komme ich nur zum schlafen und essen ins Hotel oder die Pension, dann geht es natürlich auch eine Nummer kleiner. Wer aber wirklich mal Luxus haben möchte, als Ausgleich für sein hartes Arbeitsjahr, der tut gut daran, rechtzeitig zu vergleichen und dementsprechend zu buchen.
Viele tolle Hotels bieten mittlerweile echte Schnäppchenpreise, ohne irgendwelche Einschränkungen, was Leistungen oder gar das Essen betrifft.

Wir sind eine Familie mit wenig Geld, lohnt sich ein Vergleich trotzdem?
Ja natürlich! Rechnet einfach mal zusammen, was Ihr maximal ausgeben könntet und surft durch die vielen Angebote. Einfach geistig zu verreisen, kann auch viel Spaß machen! Und oft gibt es gerade für Familien tolle Angebote, mit denen man gar nicht gerechnet hätte. Es muss ja nicht ein Endlosurlaub sein, vielleicht sind 8 Tage drin? Wenn man rechtzeitig vergleicht, kann man ja auf diesen Urlaub doch auch relativ problemlos hin sparen.

Hier könnt Ihr jetzt vollkommen kostenlos einen Reise Vergleich starten: